Informationen für Helfer von Flüchtlingen                 in Deutschland, Österreich, Schweiz & Belgien                     

      plus EU-Infos                          

Hetze und Radikalisierung


  • Broschüre: Willkommen in Deutschland!  Eine Broschüre des Münchner Forums für Islam, herausgegeben mit Unterstützung der Fachstelle für Demokratie – gegen Extremismus, Rassismus und Menschenfeindlichkeit der LH München Die Broschüre erklärt Themen wie Grüßen, Allah / Gott / JHWH, Bildung, Arbeit, Geschichte, Grundgesetz u.a. und unterscheidet sich von bisherigen Veröffentlichungen und Angeboten dadurch, dass die Inhalte islamisch begründet werden. Broschüre hier downloaden: ( Deutsch | Englisch | Arabisch). - Adresse vom MFI
  • Rassistische Hetze gegen Flüchtlinge in den Sozialen Netzwerken ist an der Tagesordnung. Diese Info der Amadeo Antonio Stiftung gibt einen Überblick, was konkret getan werden kann, wenn im Internet wieder jemand rassistisch hetzt. Herausgeber ist der Flüchtlingsrat BW. - Adresse
  • Falsche Freunde in der Flüchtlingshilfe? Informationen zu Islamistischen Anwerberbeversuchen vom Bayerischen Landesamt für Verfassungssschutz - Themen: Welche Anzeichen gibt es für eine Radikalisierung? An wen kann ich mich wenden? Gibt es auch in Bayern Anwerbeversuche von Islamisten unter Flüchtlingen? Was ist Islamismus? Was ist Salafismus? Welche Hinweise können auf einen islamistischen Hintergrund von vermeintlichen "Helfern" hindeuten? Adresse
  • Informationsbroschüre des bayerischen Landeskriminalamt zum Kompetenzentrum Deradikalisierung (ca. 1 MB Broschüre) - Download
  • Portal für Pädagogik zwischen Islam, Islamfeindlichkeit und Islamismus: : Der Verein Ufuq.de betreibt ein Webportal und bietet unter anderem Workshops für Pädagogen und Flüchtlingshelfer an, um junge Muslime und Nichtmuslime miteinander ins Gespräch über Religion zu bringen. Das Angebot ist vor allem auch als Prävention und Schutz vor Salafisten und zur Stärkung von Jugendlichen im Umgang mit Fragen von Religion, Identität und Zugehörigkeit gedacht.  - Adresse